Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Jambalaya

Jambalaya

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel fein würfeln. Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden.
  2. Paprika vierteln und entkernen. Paprikaviertel waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie waschen und in dünne Scheiben schneiden.
  3. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin glasig dünsten. Gemüse und Reis zufügen und 2-3 Minuten anbraten. Mit Brühe und Kokosmilch ablöschen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt 20 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. Fleisch abtupfen und in Medaillons schneiden. Garnelen waschen und trocken tupfen.
  5. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 4 Minuten braten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit den Garnelen 5 Minuten vor Ende der Garzeit zum Reis geben. Mit Salz, Limettensaft und Tabasco abschmecken.
  6. Limetten waschen und in feine Spalten schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen und in feine Streifen schneiden.
  7. Jambalaya mit Petersilie bestreuen, mit Limettenspalten garnieren und sofort servieren.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

  • 1 Zwiebel
  • 2 rote Paprika
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 Stangen Sellerie
  • 3 EL Öl
  • 250 g Fitmacher Nudelreis
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 400ml Kokosmilch
  • Salz, Pfeffer
  • 400 g Schweinefilet
  • 12 Garnelen
  • 3 EL Limettensaft
  • 2 Limetten
  • Tabascosauce
  • Petersilie

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP