Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Pasta mit Zucchini und Ricotta- Soße mit geschmolzenen Tomaten

Pasta mit Zucchini und Ricotta- Soße  mit geschmolzenen Tomaten

Zubereitung

Für die Gremolata:

  1. Kürbiskerne ohne Fett in der Pfanne anrösten. Herausnehmen, abkühlen lassen.
  2. Limette heiß abspülen, gut trocken tupfen, die Schale fein abreiben.
  3. Knoblauch abziehen und sehr fein hacken.
  4. Estragon Abspülen, trocken tupfen und die Blätter sehr fein hacken.
  5. Kürbiskerne mittelfein hacken.
  6. Alle vorbereiteten Zutaten für die Gremolata mischen.


Für die Ricotta-Soße:

  1. Knoblauch abziehen. Brühe, Sahne, Knoblauch in einem Topf etwa 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Ricotta und Limettensaft dazugeben und alles einmal kurz aufkochen lassen.
  3. Mit dem Stabmixer fein pürieren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und warm stellen.
  4. Zucchini putzen, abspülen, trocken tupfen, in etwa ½ cm dicke Streifen schneiden.
  5. Kirschtomaten abspülen und abtropfen lassen. 1 Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Kirschtomaten 2 Minuten anbraten.
  6. Inzwischen Nudeln nach Packungsanleitung in Salzwasser bissfest kochen. Etwa 1 Minute von Ende der Garzeit Zucchinistreifen dazugeben und mitkochen. Nudeln und Zucchini abgießen und tropfnass mit der Ricotta -Soße mischen.
  7. Alles anrichten und mit der Gremolata bestreut servieren.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

Für die Gremolata:

  • 2 EL Kürbiskerne
  • 1 Limette
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 Stängel Estragon    

Für die Ricotta-Soße:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 250 g Schlagsahne
  • 250 g Ricotta
  • 4 EL Limettensaft
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 250 g Kirschtomaten
  • 500 g Zucchini
  • 250 g Nudelbänder, Bandnudeln o. Walznudeln (8 mm)

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP