Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

pesto-Fleischröllchen auf Wellenbandnudeln

Pesto-Fleischröllchen auf Wellenbandnudeln

Zubereitung

  1. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Tomatenpesto auf die Schnitzel verteilen und aufrollen. Mit Zahnstochern feststecken. Bratöl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischröllchen darin anbraten und auf einem Backblech im Ofen 15 Minuten fertig garen(160°C).
  3. Den Bratensatz in der Pfanne mit etwas Wasser loskochen und für die Sauce aufheben.
  4. Die Möhre schälen und reiben. Zucchini waschen, längs halbieren, entkernen, nochmal längs halbieren und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebel putzen und in Ringe schneiden.
  5. Öl in einer Pfanne erhitzen, den Schinkenspeck darin anbraten. Zwiebelringe dazugeben und kurz anschwitzen.
  6. Das Gemüse in die Pfanne geben und gut mischen. Anschließend das Tomatenmark einrühren, die Dosentomaten und die Gemüsebrühe untermischen.
  7. Mit Oregano, Salz, Pfeffer und dem losgekochten Bratensatz abschmecken und 15 Minuten kochen lassen.
  8. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Anschließend mit der Sauce mischen.
  9. Die Nudeln auf Tellern anrichten, die Pesto-Fleischröllchen schräg halbieren und auf den Nudeln anrichten.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

Für die Schnitzel

  •     4 dünne Schweineschnitzel
  •     Salz, Pfeffer
  •     Nudelkrönung Tomaten-Pesto
  •     Bratöl     

 
Für die Sauce

  •     1 Möhre
  •     ½ Zucchini                                                        
  •     1 Lauchzwiebel
  •     50 ml Olivenöl                                     
  •     1 EL Schinkenspeck, gewürfelt
  •     1 ELTomatenmark
  •     1 Dose passierte Tomaten
  •     50 ml Gemüsebrühe                                               
  •     Oregano        
  •     320 g Fitmacher Wellenbandnudeln

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP