Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Rigatoni al Forno mit Pilzen

Rigatoni al Forno mit Pilzen

Zubereitung

  1. Steinpilze in 0,5 l heißem Wasser ca. 20 Min einweichen, Champignons säubern und halbieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebeln grob würfeln, Knoblauch fein hacken.
  2. Röhren nach Packungsanleitung kochen
  3. Backofen auf 200°C Umluft vorheizen und eine große Auflaufform fetten
  4. Steinpilze durch ein Sieb gießen, dabei das Einweichwasser auffangen, Steinpilze eventuell grob hacken
  5. 3 EL Butter in einer großen Pfanne erhitzen, Champignons darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, Zum Schluss Zwiebeln, Knoblauch und Steinpilze zugeben und kurz mitbraten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen.
  6. Unter Rühren Einweichwasser und Créme fraîche einrühren und ca. 5 Min köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  7. Nudeln mit der Soße mischen und in die Form füllen, mit Käse bestreuen und für ca. 20 Min überbacken.
  8. Petersilie waschen, trocken schütteln abzupfen und grob hacken. Über den fertigen Auflauf streuen.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

  • 15g getrocknete Steinpilze
  • 400g braune Champignons
  • 2 zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 500 g Fitmacher Rigatoni
  • Salz, Pfeffer
  • Etwas+ 3EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 150g Crème fraîche
  • 100g geriebener Gouda
  • 4 Stiele Petersilie

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP