Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Breite Bandnudeln in Porree-Meerrettich-Rahm

Breite Bandnudeln in Porree-Meerrettich-Rahm

Zubereitung

  1. Nudeln nach Kochanleitung zubereiten
  2. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Brot grob zerbröseln.
  3. Butter in einer Pfanne erhitzen. Brösel und Schinkenwürfel darin unter Wenden rösten, heraus¬nehmen. Pfanne mit Küchenpapier auswischen, dann Öl in der Pfanne erhitzen. Porree darin ca. 2 Minuten andünsten.
  4. Porree mit Mehl bestäuben, anschwitzen und unter Rühren mit Sahne und 1⁄4 l Wasser ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln.
  5. Meerrettich unterrühren. Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Nudeln abtropfen lassen und mit der ¬Soße ¬mischen. Anrichten und mit dem Schinken-Brotbrösel-Mix bestreuen.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

  •  400 g Goldtraum Breite Bandnudeln
  • 1 Stange Porree
  • 50 g Toastbrot
  • 1 EL Butter
  • 125 g Schinkenwürfel
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Mehl
  • 150 g Schlagsahne
  • 4 EL Meerrettich (Glas)

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP