Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella

Nudelauflauf mit Tomaten und Mozzarella

Zubereitung

  1. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  2. Tomaten waschen und vierteln. Knoblauch und Zwiebel schälen und zusammen mit der Pepperoni fein hacken.
  3. Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  4. Backofen auf 220°C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen.
  5. Nudeln gut abtropfen, mit Emmentaler, getrockneten Tomaten,  Tomatenvierteln und Kleingehacktem mischen.
  6. Masse halbieren und eine Hälfte pürieren.
  7. Alles in eine ofenfeste Form geben und mit Mozzarella ca. 15 Min. überbacken.
  8. Rucola waschen, trocken schütteln und Stiele entfernen. Übrige Tomaten vierteln, Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden, Oliven halbieren und getrocknete Tomaten in Streifen schneiden.
  9. Salatzutaten mischen und mit Pesto vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  10. Falafel in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten und zu Salat und Auflauf servieren.
drucken

teilen

Zutaten [4 Personen]

  • 300 g Fitmacher Penne
  • 400 g Tomaten
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1/2 Zwiebel
  • 10 eingelegte Tomaten
  • 1 getrocknete Pepperoni
  • 1/2 Bund frische gemischte Kräuter (Basilikum, Oregano, Thymian, Rosmarin, Petersilie)
  • 2  Mozzarella
  • 50 g geriebenen Emmentaler
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Glas Nudelkrönung Tomaten Pesto
  • 100 g Cocktailtomaten
  • 8 eingelegte Tomaten in Öl
  • 1/2 Glas schwarze Oliven
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 12 Falafel-Bällchen
  • etwas Öl

Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP