Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Schoko-Nudeln aus dem Ofen

Schoko Nudeln aus dem Ofen

Zubereitung

  1. Backofen auf 180° C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Nudeln in Milch, Zucker und Kakaopulver bissfest kochen. Auflaufform mit Butter einfetten.
  3. Eier trennen, das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und kalt stellen.
  4. Eigelbe mit dem Zucker schaumig rühren. Anschließend zerlassene Butter, Quark und saure Sahne unterrühren.
  5. Nudeln abgießen, mit den Mandeln und den Schokostreuseln unter die cremige Masse mischen; zuletzt den Eischnee unterheben.
  6. Alles in die vorbereitete Auflaufform füllen und einige Butterflöckchen und Mandelblättchen darauf verteilen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 40 Min. backen.

Tipp

Besonders pfiffig sieht es aus, wenn Sie das Ganze in kleinen Dessertschälchen anrichten und dann backen. [Achtung: Hierdurch verkürzt sich die Zeit im Ofen.] drucken

teilen

Zutaten [Nachspeise für 4-6 Personen]

  • 250 g Schoko-Nudeln

  • 1 L Milch

  • 1 EL Zucker

  • 4 EL Kakaopulver

  • Butter zum Fetten der Form

  • 4 Eier

  • 4 EL Zucker

  • 100 g zerlassene Butter

  • 200 g Quark

  • 100 g Saure Sahne

  • 100 g Mandelblättchen

  • 100 g Schokostreusel


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP