Rezepte

Unsere Nudeln lassen sich auf vielfältigste Weise zubereiten. Stöbern Sie in unserer Rezeptsammlung, lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie neue, altbewährte und raffinierte Kochanleitungen. Sie haben die Möglichkeit Ihre Lieblingsnudel in das Suchfeld einzugeben und wir unterbreiten Ihnen leckere Vorschläge.

Probieren Sie es aus – wir wünschen viel Spaß dabei und  … guten Appetit.

nächster Eintrag

Winterliches Schichtdessert mit Dessert Nudeln

Winterliches Schichtdessert mit Dessert Nudeln

Zubereitung

  1. Für die Dessert Nudeln Milch mit Zucker und Lebkuchengewürz zum Kochen bringen und Nudeln darin bissfest garen. Anschließend abgießen, Butter in Flöckchen darüber geben und mischen. Als erste Schicht in Dessertgläschen füllen, im Kühlschrank abkühlen lassen.
  2. Für den Amaretto-Pudding Milch zum Kochen bringen. Pudding-Pulver mit Zucker und etwas kalter Milch anrühren und in die kochende Milch einrühren. Unter Rühren ca. 2 Min. köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen und Amaretto untermischen. Frischhaltefolie direkt auf die Pudding-Oberfläche legen, sodass sich auf dem Pudding keine Haut bildet und kalt stellen.
  3. In der Zwischenzeit für die Orangenfilets Orange filetieren und Saft dabei auffangen. Filets in eine Schüssel geben, aufgefangenen Saft und Orangenlikör zugeben und einige Zeit marinieren lassen.
  4. Für die Weihnachts-Mousse Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen (Achtung: Wasser darf nicht kochen!) und etwas abkühlen lassen. Ei trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen. Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Eigelb mit Zucker schaumig schlagen. Kuvertüre einrühren.
  5. Eischnee und steife Sahne vorsichtig unter die Eigelb-Schoko-Masse heben. Mousse kalt stellen.
  6. Folie vom Amaretto-Pudding abziehen, Krokant untermischen und als zweite Schicht in die Gläschen füllen.
  7. Orangenfilets ohne Marinade als dritte Schicht einfüllen.
  8. Weihnachts-Mousse als letzte Schicht einfüllen. Gläschen wieder kalt stellen.
  9. Für die Deko Granatapfelkerne vorsichtig mit Handschuhen in einem Waschbecken herauslösen. Zucker in einer Pfanne ohne Rühren hellbraun karamellisieren lassen. Granatapfel-kerne und Grenadine zugeben und unter Rühren Zucker wieder lösen.
  10. Lauwarme Granatapfelkerne auf die letzte Schicht (Weihnachts-Mousse) streuen und umgehend servieren.
drucken

teilen

Zutaten [Nachtisch für 4 Personen]

Für die Dessert Nudeln

  • ½ L Milch
  • 20 g Zucker
  • ½ TL Lebkuchengewürz
  • 80 g Lebkuchen Nudeln oder Schoko Nudeln
  • 1 EL Butter

Für den Amaretto-Pudding

  • 300 ml Milch
  • 1 EL Zucker
  • ½ Pck. Vanille-Pudding
  • 75 ml Amaretto
  • 15 g Krokant
  • Für die Orangen-Filets
  • 1 Orange
  • 2 EL Orangenlikör

Für die Weihnachts-Mousse

  • 50 g Zartbitterkuvertüre
  • 1 Ei
  • 1 TL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 ml Sahne
  • ½ TL Sahnesteif
  • Für die Deko
  • ½ Granatapfel (ca. 100 g Kerne)
  • 20 g Zucker
  • 1 TL Grenadine
  • Dessertgläschen

 

 


Die passenden Nudeln und mehr zum Gericht finden Sie in unserem 

ONLINE SHOP